Schlagwort: Gesundheit

Nahrungsergänzung & BARF-Zusätze - was dein Hund braucht, um ein glücklicher und gesunder Hund zu sein

Nahrungsergänzung & BARF-Zusätze – was dein Hund braucht, um ein glücklicher und gesunder Hund zu sein

Schon oft habe ich hier im Blog zum Thema BARF geschrieben. Natürlich nicht ohne Grund, denn meine beiden Fellnasen werden ebenfalls „biologisch, artgerecht, frisch und roh“ ernährt. Zum BARFen kam ich eher zufällig, da meine Hündin Sunny seit dem ersten Tag als sie bei mir

Wildborn - neues getreidefreies Hundefutter hilft bei Futtermittelallergien

Wildborn – neues getreidefreies Hundefutter hilft bei Futtermittelallergien

Als liebender Hundefreund und Hundehalter beschäftigt man sich natürlich immer mal wieder mit dem Thema Ernährung. Je nachdem, in welcher Lebensphase sich der Hund gerade befindet, ob er sehr aktiv ist oder vielleicht auch krank. Viele Hundehalter müssen sich sehr intensiv damit auseinander setzen, da

Wie finde ich das beste Hundefutter ? 3 Tipps für Deine Suche

Wie finde ich das beste Hundefutter ? 3 Tipps für Deine Suche

Auch hier bei uns in der Hundewiese ging es schon einige Male um das Thema „Hundefutter“. Ja, ganze Bücher könnte man damit füllen :-).  Wir haben die Frage schon von einigen Seiten beleuchtet. So ging es beispielsweise um die Vereinbarung von menschlichen Vorlieben und Bedürfnissen

Lachsöl für Hunde - Die besten Öle & Kapseln

Lachsöl für Hunde – Die besten Öle & Kapseln

Essentielle Fettsäuren tragen „essentiell“ im Namen, da sie für den Hund lebenswichtig sind. Hierbei handelt es sich um spezielle Fette, die mit dem Hundefutter zugeführt werden müssen. Wird der Hund über einen Zeitraum nicht mit diesen Fetten versorgt, kommt es zu Mangelerscheinungen und im schlimmsten

Pflegeprodukte für den Hund: Was muss, das muss!

Pflegeprodukte für den Hund: Was muss, das muss!

Nicht jeder Hund steht auf die regelmäßige Pflege wie Waschen, Haare schneiden oder Ohren putzen. Aber was muss, das muss eben. Gerade zukünftige Hundebesitzer fragen sich, welche Produkte oder Utensilien zu einer Grundausstattung gehören, damit sich das neue Familienmitglied rund um wohl fühlt. Bei der

E

Erfolgreich Barfen – 5 Geheimnisse

Barfen ist nicht so einfach wie viele Hundebesitzer meinen. Die Tücken stecken in den Details. Viele Hunde haben Probleme mit der Umstellung von Fertigfutter auf „natürliche Kost“. Oft ist Hundefutter mit Geschmacksverstärkern versetzt und sehr anspruchslos an die Verdauung. Wie würden Sie sich fühlen, wenn man

HundKatzeSchmaus klärt auf - Artgerechte Hunde- und Katzennahrung

HundKatzeSchmaus klärt auf – Artgerechte Hunde- und Katzennahrung

Unsere Hunde und unsere Katzen artgerecht zu ernähren ist wichtig weil, sehr viele Krankheiten unserer Haustiere durch falsche oder nicht vollwertige Ernährungsweise ausgelöst werden! Wenn wir für unseren Liebling die Nahrung alltäglich frisch zubereiten würden, was für Rohstoffe wären dann im Napf unserer Vierbeines zu finden?

Die Wurmkur - wichtige Entwurmung für Hunde

Die Wurmkur – wichtige Entwurmung für Hunde

„Wurmkur“ ist der umgangssprachliche Begriff für die „Entwurmung“ bei Hunden (aber auch anderen Tieren). Bei einer Wurmkur gibt man dem Hund ein sogenanntes Antheliminthikum – auch Wurmmittel bezeichnet. Eingesetzt wird eine Wurmkur entweder prophylaktisch – also zur Vorsorge – oder therapeutisch – wenn der Hund

Das Wichtigste zu Impfungen für Hunde

Das Wichtigste zu Impfungen für Hunde

Eine Impfung wird als eine vorbeugende (prophylaktische) Maßnahme gegen verschiedene Infektionskrankheiten bei Tier und Mensch eingesetzt. Aufgrund dessen spricht man auch von einem Impfschutz. Dabei unterscheidet man eine aktive und eine passive Impfung. Aktiv geimpft wird bei der Gabe von abgeschwächten, abgetöteten oder auch fragmentierten

Zeckenprophylaxe für Hunde - warum vorbeugen wichtig ist

Zeckenprophylaxe für Hunde – warum vorbeugen wichtig ist

Wie bekannt ist, können Zecken sehr gefährliche Krankheiten auf Mensch oder Tier übertragen. Eine der bekanntesten durch Zecken übertragenen Krankheiten ist die sogenannte Borreliose, welche durch den Borrelia Burgdorferi Erreger ausgelöst wird. Meist erkrankt der Mensch oder der Hund erst einige Monate nach der Ansteckung mit